Ästhetische Zahnheilkunde

Bleaching (Zahnaufhellung)

Beim Bleaching wird die Farbe der Zahnreihen verändert, indem man ein zahnmedizinisches Bleichmittel auf die Zähne aufbringt. Verwendet wird oft Wasserstoffperoxid. Eine moderne Variante von Wasserstoffperoxid zum Bleachen ist das Carbamidperoxid. Bevor man sich einem Bleaching unterzieht, sollte man versuchen, mit anderem Mitteln die Zahnfarbe aufzuhellen. Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) kann bereits den gewünschten Erfolg bringen. Eine Zahnaufhellung durch Bleaching kann mit verschiedenen Methoden erreicht werden.

Home Bleaching:
Zur Eigenbehandlung, dem Home Bleaching, finden sich seit einiger Zeit auf dem Markt Produkte, die Wasserstoffperoxid und davon abgeleitete Bleichmittel enthalten. Präparate zum Home Bleaching dürfen im Gegensatz zur Praxisvariante nur bis zu 10 % Wasserstoffperoxid enthalten. Spezielle Sets bestehen neben dem Bleichmittel-Gel des Weiteren aus Schienen, die auf das Gebiss passen und im zahntechnischen Labor gefertigt werden.

Office Bleaching:
Das Office Bleaching erfolgt in der Zahnarztpraxis. Hier wird zusätzlich zum Peroxid auch Licht verwendet, was die Geschwindigkeit des Entfärbungsprozesses steigert. Daher ist dieses Bleaching meist mit der Dauer von ein oder zwei Stunden abgeschlossen.

Internal Bleaching:
Internal Bleaching ist eine Methode, mir der man abgestorbene Zähne wieder aufhellen kann. Bei dieser Methode wird der (ohnehin schon tote) Zahn aufgebohrt und mit Bleichmittel befüllt. Auch hier kann mit Lichteinwirkung (spezielle zahnmedizinische Kaltlichtlampe) nachgeholfen werden.

Bleaching ist im Normalfall gut verträglich und risikoarm. Es ist jedoch nicht bei jedem Menschen empfehlenswert. Zum einen sollten die Zähne intakt und kariesfrei sein. Zum anderen muss man bedenken, daß Kronen und Prothesen nicht entsprechend mit aufgehellt werden, so dass eine unterschiedliche Färbung der Zahnreihe auffällig werden kann. Aus diesen Gründen muss vor einer Behandlung durch Bleaching eine gründliche zahnärztliche Untersuchung erfolgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angstpatient Zahnarzt Blankenese Bohren-Nein-Danke! Behandlung mit Icon. Bleaching Zahnaufhellung weisse Zähne Füllung Zahnfüllung Kiefergelenk Kieferschmerzen Schmerzen Kind Kinder Zahnarzt Parodontose Zahnfleisch Blut Zahnarzt und Schwangerschaft schwanger Zahnschmerz Prothese Vollprothese zahnlos Kiefer Zahnarzt Zahnwurzel Entzündung Wurzel Zahngesundheit Zahnpflege Professionell Zahnreinigung Zähne putzen Zahnarzt Zahnarzt Implantat Zahnarztangstpatient Implantate Zahnersatz Kosten Zahnersatz Zahnimplantate Zahnarztangst Zahnimplantat Zahnersatz Zahnärzte Zahnaerzte Knochenaufbau Günstiger Zahnersatz Guenstigerzahnersatz Sinuslift Implantat Kosten Zahnersatz Kosten Angst vorm Zahnarzt Vollkeramik Zahnkrone Stiftzahn Kinder Zahnarzt Zahnbrücke Zahnkliniken Zahnbehandlung Zahnkronen Zahnprothese Zahnprothesen Zahnarztstuhl Zahnbleaching Zahnfüllung Wurzelbehandlung Zahnarztnotdienst Zahn Kieferchirurgie Zahnheilkunde Oralchirurgie Mundhygiene Prothetik Zahnprophylaxe Oberkiefer Unterkiefer Mund Kiefer Gesichtschirurgie Neue Zähne Zahnpraxis Zahnarzt Hamburg Zaehne Wurzelspitzenresektion Zahnmedizin Zahnlabor Kronen ZahnarztEmpfehlung Kiefer Implantologie Vollnarkose Dämmerschlaf Zahnreinigung Prothesen Notdienst Elbchaussee Hautveraenderung Hintz Hinz Implantologe MKG So finden Sie uns Weisheitszaehne Wurzelentzuendung Zirkon Zirkonimplantate Zyste am Zahn Patientenempfehlung von Praxis Hintz, Michael, medicalsmile Hamburg Web Stadtführer und Branchenverzeichnis für Hamburg