Parodontose / Parodontitis

Zahnfleischbluten

Die Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des zahnumgebenden Gewebes, des sogenannten Zahnhalteapparates (Parodontium). Nach dem 45. Lebenjahr ist die Parodontitis die häufigste Ursache für den Verlust von Zähnen. Die Parodontitis ist anfänglich für den Patienten meist schmerzlos. Folgende Anzeichen können auf eine Erkrankung des Zahnhalteapparates hindeuten:

  • Zahnfleischbluten
  • Schwellung und / oder Rötung des Zahnfleischs
  • Zahnfleischrückgang
  • empfindliche Zahnhälse
  • unangenehmer Mundgeruch
  • Sekretentleerung aus den Zahnfleischtaschen
  • gelockerte Zähne

  • Bei der zahnärztlichen Kontrolle prüfen wir, wie von den gesetzlichen Krankenkassen vorgegeben, alle zwei Jahre mit Hilfe des Parodontalen Screening Tests (PSI), ob bei Ihnen eine Parodontitis vorhanden ist oder sich gerade entwickelt. Um den Schweregrad und die Agressivität der Erkrankung zu erkennen, führen wir verschiedene Untersuchungen im Mund durch (z.B. Blutungstests, Parodontalstatus). Zusätzlich werden auch Röntgenbilder ausgewertet. Bei Bedarf werden in unserer Praxis zusätzliche mikrobiologische Bestimmungen der Taschenbakterien durchgeführt, um agressive Verlaufsformen besser diagnostizieren und gezielter behandeln zu können. Diese Tests stellen dann unter Anderem die Grundlage für die eventuelle Gabe eines speziell auf Ihre Zahnfleischerkrankung passenden Antibiotikums dar.

    Die Parodontitis ist eine chronische Erkrankung, die eine lebensbegleitende Betreuung erfordert. Wichtig sind regelmäßige Kontrolltermine und eine dauerhaft optimale häusliche Mundhygiene. Ebenso wichtig ist eine regelmäßige Nachbehandlung (Recall) in der Zahnarztpraxis. Dabei werden Problemstellen frühzeitig erkannt und eine professionelle Zahnreinigung zur Stabilisierung des zuvor erreichten Behandlungsergebnisses durchgeführt. Entsprechend dem vorliegenden Erkrankungsrisikos können 2 bis 4 Prophylaxesitzungen pro Jahr notwendig sein.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Angstpatient Zahnarzt Blankenese Bohren-Nein-Danke! Behandlung mit Icon. Bleaching Zahnaufhellung weisse Zähne Füllung Zahnfüllung Kiefergelenk Kieferschmerzen Schmerzen Kind Kinder Zahnarzt Parodontose Zahnfleisch Blut Zahnarzt und Schwangerschaft schwanger Zahnschmerz Prothese Vollprothese zahnlos Kiefer Zahnarzt Zahnwurzel Entzündung Wurzel Zahngesundheit Zahnpflege Professionell Zahnreinigung Zähne putzen Zahnarzt Zahnarzt Implantat Zahnarztangstpatient Implantate Zahnersatz Kosten Zahnersatz Zahnimplantate Zahnarztangst Zahnimplantat Zahnersatz Zahnärzte Zahnaerzte Knochenaufbau Günstiger Zahnersatz Guenstigerzahnersatz Sinuslift Implantat Kosten Zahnersatz Kosten Angst vorm Zahnarzt Vollkeramik Zahnkrone Stiftzahn Kinder Zahnarzt Zahnbrücke Zahnkliniken Zahnbehandlung Zahnkronen Zahnprothese Zahnprothesen Zahnarztstuhl Zahnbleaching Zahnfüllung Wurzelbehandlung Zahnarztnotdienst Zahn Kieferchirurgie Zahnheilkunde Oralchirurgie Mundhygiene Prothetik Zahnprophylaxe Oberkiefer Unterkiefer Mund Kiefer Gesichtschirurgie Neue Zähne Zahnpraxis Zahnarzt Hamburg Zaehne Wurzelspitzenresektion Zahnmedizin Zahnlabor Kronen ZahnarztEmpfehlung Kiefer Implantologie Vollnarkose Dämmerschlaf Zahnreinigung Prothesen Notdienst Elbchaussee Hautveraenderung Hintz Hinz Implantologe MKG So finden Sie uns Weisheitszaehne Wurzelentzuendung Zirkon Zirkonimplantate Zyste am Zahn Patientenempfehlung von Praxis Hintz, Michael, medicalsmile Hamburg Web Stadtführer und Branchenverzeichnis für Hamburg